Lawinenkurs 12./13. Januar 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERADer Lawinenkurs fand mit Top-Beteiligung statt. 17 BGA’ler fanden den Weg ins Bisital zum Huskycamp. Der Samstag stand im Zeichen der Ausbildung zu den Themen Schneedeckenaufbau, Belastungstests und Spuranlage. Immerhin erreichten wir noch kurz vor dem Eindunkeln das Firsthöreli. Der Pulver im Gipfelhang entschädigte ein wenig für die kalten Finger während den Lektionen im Schatten. Am Sonntag belegten 17 Personen mit 13 Autos (!) den Parkplatz Hunds Schöpfi in Muotathal. Auf der Äbnet, wahrscheinlich einer der kältesten Eggen im Tal, war LVS suchen angesagt, bis alle blaue Lippen und weisse Finger hatten. Zur Belohnung durften wir dann noch zum Aufwärmen zur Alp Riggis hoch, um die rauhe, aber pulvrige Abfahrt zu geniessen. Würdiger Abschluss beim Schelbert mit Kaffee und Kuchen.

Dieser Beitrag wurde unter Fotogalerien, Sicherheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Lawinenkurs 12./13. Januar 2013

  1. Kari schreibt:

    sauber lieber Webmaster.!! Genialer Repport – wie auch der Lawinenrettungskurs war.
    Griess v Kari

  2. Buny schreibt:

    schönä Bricht, beschtä Dank a Reto. Wieder einmal mehr hatten wir ein tolles Wochenende. Bis zum nächsten mal…

    Gruäss usum Muätital
    Buny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s