Archiv des Autors: bgalpina

Über bgalpina

Webmaster

Climbing Festival Leonidio

Dear friends, The Climb In Leonidio team is pleased to invite you to the 2nd Leonidio Climbing Festival, which will take place on November 2-5, 2017 in Leonidio. The event is, organized by the Region of Peloponnese and the Municipality … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Greece/ Sport Climbing : The best of

Hier ein heisser Buchtipp gerade hereingekommen von Claude Remy: Aris TheodoropoulosEditions Terrain, 2017, ISBN 978-960-9456-21-0 465 pages, toutes en couleurs, 16 cm par 21 cm 31 régions, 132 secteurs, plus de 2600 longueurs Dans les vastes espaces naturels du Pays … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das, Reports | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Abseilen mit Halbautomat an einem durch Steinschlag beschädigtem Seil

Walti, Kari und Markus, trafen sich im Extrembereich der Schrattenfluh um im Nieselwetter neue Halbautomaten zu testen und das Abseilen an einem beschädigten Seil zu üben. Walter Britschgi stellte diese von ihm entwickelte Technik erstmals am diesjährigen BGA Sicherheitsweekend vor. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reports, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Für Max Matter (1941-2017)

Lieber Max, wie hätte ich mir in unserer über 40-jährigen Freundschaft vorstellen können, einmal diesen Artikel schreiben zu müssen. Meine Gedanken gehen zurück an die vielen gemeinsamen Erlebnisse, beginnend in den sechziger Jahren, unserer gemeinsamen Sturm- und Drangzeit. Deine Begeisterung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das | Kommentar hinterlassen

Erinnerung an unseren Bergkameraden Max Matter 1941-2017

Die Berge haben unser Leben überstrahlt… Gemeinsam sind wir emporgestiegen ins Licht der schimmernden Firne, sind empor geklettert auf den hellen Graten, zutiefst glücklich und erfüllt. Das Leuchten hat sich in Deinen Augen gespiegelt und auf den sonnenerwärmten Platten hast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das | Kommentar hinterlassen